Thurgauer Politiker setzen sich für Bahnhof Wil ein

Alle Hinterthurgauer Kantonsräte sowie der ehemalige Nationalrat Hansjörg Walter, der Nationalrat Hansjörg Brunner und die Ständerätin Brigitte Häberli haben dem Thurgauer Regierungsrat Walter Schönholzer einen Brief geschrieben: Sie wollen, dass neben der S-Bahn vier Intercity-Züge in Wil halten.

Brief an Thurgauer Regierung
Bildlegende: Mehr Stopps in Wil gefordert Keystone

Weitere Themen:

  • Initiative für Gemeindefusionen im Kanton Appenzell Ausserrhoden
  • Studie zur Wertschöfpung des Tourismus im Kanton Appenenzell Innerrhoden

Autor/in: Peter Schürmann, Moderation: Peter Schürmann