Thurgauer Strassen aus chinesischen Steinen

Ein Thurgauer Kantonsrat ärgert sich, dass beim Bau von öffentlichen Strassen chinesische Steine verwendet werden. Ohne Randsteine aus dem Ausland gehe es nicht, schreibt die Thurgauer Regierung.

 Thurgauer Strassen aus chinesischen Steinen
Bildlegende: Thurgauer Strassen aus chinesischen Steinen Keystone

Weitere Themen:

  • Zu hohes Ziel: Bis Ende Jahr hätte es in allen St. Galler Gemeinden Deutschkurse geben sollen. Dies wird nicht erreicht.
  • Zu erfolgreich: Die Stadt Rapperswil-Jona denkt stark an eine Neuauflage ihres Stadtfestes.

Moderation: Rebecca Dütschler