Thurgauer Volksinitiative zum Rauchverbot mit Gegenvorschlag

Der Gegenvorschlag will Ausnahmen zulassen.

Ausserdem

  • Nächtliche Sperrstunde für Jugendliche in Gossau
  • Fusionsmillionen werden von den St. Galler Gemeinden unterschiedlich verwendet
  • Bauliche Massnahmen nach Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Züberwangen

Beiträge

  • Rauchverbot: Thurgauer haben zwei Varianten zur Auswahl

    Die Thurgauer Stimmbürger können nächstes Jahr über das Rauchverbot in öffentlichen Räumen und Restaurants abstimmen. Zwei Varianten stehen zur Auswahl: eine restriktive - und eine mit Ausnahmen. Aber: was nach einer Auswahl tönt, ist eigentlich keine.

    Fabienne Frei

  • Sperrstunde für Schüler in Gossau

    Nach dem neuen Polizeireglement dürfen Gossauer Schüler nachts nach 23 Uhr nicht mehr in den Strassen herumhängen, sonst wird gebüsst.

    Fränzi Haller

  • Fusionsgelder auf der hohen Kante

    Der Kanton St. Gallen unterstützt fusionswillige Gemeinden mit Millionenbeträgen. Während die einen das Geld zur Steuerfusssenkung benötigen, legen es andere zu den Reserven.

    Peter Traxler

Moderation: Thomas Weingart, Redaktion: Pius Kessler