Tötungsdelikt Tägerwilen: Opfer an Kopfverletzungen gestorben

Die Frau, die am Sonntag in Tägerwilen tot aufgefunden worden ist, ist an massiven Kopfverletzungen gestorben. Das Opfer konnte in der Zwischenzeit identifiziert werden. Die Polizei schliesst ein Beziehungsdelikt nicht aus.

Ob der Fundort der Leiche auch der Tatort ist, ist noch unklar.
Bildlegende: Symbolbild: Keystone

Weitere Themen:

  • Ostschweizer Parteien auf Präsidentensuche
  • Geldtopf für Stiftung für Innovation, Entwicklung und Forschung bald leer

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Philipp Gemperle