Tötungsdelikt von Untereggen vor Gericht

Ein Mann, der im Dezember 2011 in Untereggen im Kanton St. Gallen seine Frau umgebracht hat, muss sich vor Gericht verantworten. Der Fall sorgte für grosses mediales Interesse. Was geschah und was der Angeklagte zu seiner Tat sagte.

Der Fall Untereggen war immer wieder ein Thema in den Medien.
Bildlegende: Der Fall Untereggen war immer wieder ein Thema in den Medien. srf

Weitere Themen:

  • Verletzte und Sachschaden wegen Sturm Niklas in der Ostschweiz
  • Ausserrhoder Regierungsratssitze sind neu verteilt: Alfred Stricker übernimmt das Departement Bildung
  • Islamzentrum in Wil darf gebaut werden: Das St. Galler Verwaltungsgericht weist Beschwerde ab
  • Die «Worte des Montas März»

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Peter Traxler