Trogen: Kleinste Bank der Schweiz am Ende

Die kleinste Bank der Schweiz - die Sparkasse Trogen - muss dicht machen. Dies deshalb, weil die adminsitrativen Auflagen der Bankenaufsicht die Möglichkeiten der Bank übersteigen. Die Sparkasse wird an die St. Galler Regionalbank Acrevis verkauft.

Weitere Themen

  • Der Churer Bischof will das Kirchenparlament verklagen
  • Weg frei Machbarkeitsstudie zu Fusion Buchs-Sevelen

Moderation: Thomas Zuberbühler, Redaktion: Peter Traxler