Tunnel zwischen Sedrun und Andermatt?

Die Zugsverbindungen zwischen Sedrun und Andermatt sollen verbesseret werden. Die Kantone Graubünden und Uri haben darum eine Studie zur Prüfung einer Tunnelvariante in Auftrag gegeben. 

Weitere Themen:

  • Die Sportschulen Gams und Nesslau erhielten von Swiss Olympic die Auszeichnung «Regionales Sportleistungs-Zentrum»
  • Viel weniger Ostschweizer lassen sich impfel als erwartet
  • Im Kanton St. Gallen ist die Artenvielfalt bedroht

Beiträge

  • Braucht Andermatt Sedrun wintersichere Verbindung?

    Die Kantone Graubünden und Uri wollen mit einer Studie abklären, ob ein Ausbau der Zugstrecke Andermatt - Sedrun nötig ist. Wirtschaftliche wie auch technische Aspekte sollen in der Studie berücksichtigt werden.

    Es sollen die beiden wintersicheren Varianten verglichen werden, zum einen die Tunnelverbindung zum anderen der Ausbau der Zugstrecke wie sie heute ist. Die Kosten von rund 200‘000 Franken teilen sich die Kantone.

    Riccarda Simonett

Moderation: Katrin Keller