Uni St. Gallen will nicht privatisieren

Die Universität dementiert Berichte, wonach sie sich vom Staat abnabeln und das Lehrstul-Sponsoring ausbauen wolle. Dies hatte die "Handelszeitung" gemeldet. Sie werde bei ihrem Finanzierungsmodell bleiben, heisst es nun seitens der Uni.

Weitere Themen:

  • Der Kanton Glarus und seine wirtschaftlichen Nöte - ein Hintergrund
  • Die Ostschweizer Städte leiden unter den vielen Tauben
  • 30 Jahre rätoromanische Schriftsprache - ein Gespräch mit dem Initianten Bernard Cathomas
  • Herbstserie "Unsere Nachbarn": Ein Besuch bei der Krebsspezialistin

Moderation: Karin Keller, Redaktion: Beatrice Gmünder