Viele offene Frage nach Entlassungen bei WKW

Heute hat die Rheintaler Firma WKW Kunststofftechnik alle ihre 140 Mitarbeiter entlassen. Offiziell wegen der schlechten Wirtschaftslage. Ab Januar hat WKW eine neue Besitzerin - und diese möchte voll auf Metallteile setzen.

Weitere Themen:

  • Beim Verkauf des Flughafens Samedan hat die Bündner Regierung wenig Spielraum.
  • Gelder für Ostschweizer Agglomerationsprojekte
  • Meistergeigen aus dem Thurgau

 

Beiträge

  • WKW Kunststofftechnik AG entlässt alle Mitarbeiter

    Die Firma WKW Kunststoff AG hat sämtliche 140 Angestellte entlassen. Dies, weil die Kunststoffproduktion nicht mehr ins Angebot der WKW-Gruppe passe.  Eine Nachfolgefirma aus Deutschland soll einen teil der Belegschaft übernehmen.

    Peter Traxler

  • Zu Besuch beim Meister des Geigenbaus

    Martin Kuhn aus Diessenhofen im Kanton Thurgau stellt seit fast knapp 30 Jahren Geigen her. Ein Exemplar ist nun für ihren Klang in Amerika von der dortigen Violinen Gesellschaft ausgezeichnet worden. Grund genung, Martin Kuhn in seinem Atelier zu besuchen.

    Thomas Zuberbühler

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Beatrice Gmünder