Vogelgrippe hat auf Hausgeflügel übergegriffen

Die Vogelgrippe breitet sich aus. In einem Geflügelbetrieb in Vorarlberg sind erste Tiere erkrankt. Damit hat die Krankheit, die bisher in der Bodensee-Region nur Wildvögel befallen hatte, auf Hausgeflügel übergegriffen. Bauern müssen nun handeln.

in Lightbox öffnen. Bildlegende: Es wird ein Uferstreifen definiert, in dieser Zone gilt Stallpflicht für Geflügel. (Symbolbild)
Bildlegende: in Lightbox öffnen. Bildlegende: Es wird ein Uferstreifen definiert, in dieser Zone gilt Stallpflicht für Geflügel. (Symbolbild) Keystone

Weitere Themen:

  • Verkehrsknoten Zürich umfahren: Die Idee einer direkten Bahnlinie Basel-St. Gallen ist lanciert.
  • Naturmuseum St. Gallen: Die Türen sind geöffnet. Testrundgang mit Kindern.
  • Zukunftstag: Schüler machen Radio SRF.

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Jonathan Fisch