Volksinitiative gegen Zersiedelung im Kanton Thurgau

Mehr in die Höhe bauen, bestehende Gebäude besser nützen, Industriebrachen überbauen: Die Thurgauer Kantonsräte Josef Gemperle (CVP) und Andreas Guhl (BDP) starten eine Volksinitiative für eine nachhaltige Raumplanung.

In die Höhe anstatt in die Breite: So soll in Zukunft im Kanton Thurgau gebaut werden.
Bildlegende: In die Höhe anstatt in die Breite: So soll in Zukunft im Kanton Thurgau gebaut werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Kritik am Thurgauer Biberkonzept
  • Linienbus hinterlässt kilometerlange Dieselspur

Moderation: Philipp Inauen