Vorarlberg will Frackingverbot rund um den Bodensee

Anfang April hat der Vorarlberger Landtag ein Frackingverbot in der Landesverfassung festgeschrieben. Nun setzt sich das Land dafür ein, dass die beiden Unternehmen Parkyn Energy und Bell Exploration keine Verländerung der «Aufsuchungsgenehmigung» erhalten.

Fracking soll in und um den Bodensee verboten werden. Auch eine Verlängerung der Sucherlaubnis soll untersagt werden.
Bildlegende: Fracking soll in und um den Bodensee verboten werden. Auch eine Verlängerung der Sucherlaubnis soll untersagt werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Graubünden Ferien nicht an Weltausstellung in Mailand
  • Kanton Glarus nimmt zwei Darlehen von je zehn Millionen Franken auf

Redaktion: Martina Brassel