Vorläufig keine Entlastung für Bankverantwortliche der Glarner KB

Das Glarner Kantonsparlament hat den Geschäftsbericht der Glarner Kantonalbank nicht genehmigt und die Bankverantwortlichen vorläufig nicht entlastet.

Und weiter in dieser Sendung:

Beim geplanten Klanghaus im Toggenburg wehren sich Architektenkreise. Sie fühlen sich übergangen, weil der Kanton das Projekt direkt an Peter Zumthor vergeben hat.

Moderation: Tanja Millius, Redaktion: Beatrice Gmünder