Wenig Honig wegen wenig Sonne

Die Bienen produzieren dieses Jahr wenig Honig. Schuld ist das schlechte Wetter, denn die Bienen brauchen den Honig selbst um zu überleben. Für den Verkauf bleibt nur wenig übrig. Hinzu kommt das Bienenstände in der ganzen Ostschweiz von den Varroamilben befallen sind.

Bienen fliegen zum Bienenstand
Bildlegende: Im Rheintal bespielsweise gibt es zurzeit keinen Blütenhonig. zvg

Weitere Themen:

  • Ein Bier für das Kloster Fischingen
  • Gemeinden müssen Gefahrenkarte des Kantons St. Gallen umsetzen: Ein Besuch in Weesen

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Beatrice Gmünder