Wenig stichhaltige Vorwürfe gegen Innerrhoder Regierung

Die Vorwürfe von alt Säckelmeister Sepp Moser an die Adresse des Innerrhoder Landammanns Daniel Fässler und an den ehemaligen Landammann Carlo Schmid können nicht belegt werden. Zu diesem Schluss kommt die StwK. Ruedi Eberle nimmt als Mitglied der StwK Stellung.

Kommissionsmitglied Ruedi Eberle (r.) im Gespräch mit SRF-Redaktor Thomas Weingart.
Bildlegende: Kommissionsmitglied Ruedi Eberle (r.) im Gespräch mit SRF-Redaktor Thomas Weingart.

Weitere Themen:

  • Grossteil der «Leichen» des St. Galler Festspiels zerstört
  • St. Galler Regierung gibt ihre Ziele für die nächsten vier Jahr bekannt
  • Im Rheintal werden neu Doppelstock-Züge eingesetzt.

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Peter Traxler