Wer folgt in St. Gallen auf Martin Gehrer?

Das Rennen um die Ständerats- und Nationalratssitze ist in vollem Lauf, da eröffnet Martin Gehrer mit seinem Rücktritt schon das kantonale Rennen. Wer hat Anspruch auf den Regierungs-Sitz? Rein rechnerisch sollte er in den Händen der CVP bleiben. Aber auch die SVP liebäugelt.

In der St. Galler Regierung wird ein CVP-Sitz frei.
Bildlegende: In der St. Galler Regierung wird ein CVP-Sitz frei. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Kandidatenkarussell rund um die Nachfolge von Landeshauptmann Lorenz Koller in Appenzell Innerrhoden nimmt noch mehr Fahrt auf. Nun hat sich auch Ruedi Eberle entschieden, dem Drängen seiner Anhänger nachzugeben und den Antritt zu wagen.
  • Das Thurgauer Kantonsparlament will keine Mittelschul-Fusion in Kreuzlingen.

Moderation: Jonathan Fisch