Widerstand gegen Thurgauer Sparpaket bröckelt

Die Bootsbesitzer wollen nun doch kein Referendum ergreifen, auch wenn ihre Forderungen nicht vollständig erfüllt sind. Die Erfolgschancen seien zu klein, so die Begründung.

Die Bootsbesitzer müssen in Zukunft mehr für ihre Bootsliegeplätze zahlen.
Bildlegende: Die Bootsbesitzer müssen in Zukunft mehr für ihre Bootsliegeplätze zahlen. Keystone

Weitere Themen:

  • Neue Bahnstrecke St. Gallen Arbon wird weiterverfolgt
  • Interview mit Peter Stadelmann, Delegierter Schweizer Nationalmannschaft

Moderation: Philipp Inauen