Wigoltingen: das Mass aller Dinge im Faustball

Die Faustballer aus Wigoltingen im Kanton Thurgau haben in diesem Jahr drei Titel gewonnen. Im Sommer wurden sie Europameister, vor drei Wochen Schweizer Meister und vor einer Woche gelang ihnen mit dem Cupsieg das Triple. Diese Erfolge kommen nicht von ungefähr.

Marco Eymann nimmt einen Ball ab.
Bildlegende: Marco Eymann im Einsatz für die Faustballer von Wigoltingen. ZVG / Mario Gaccioli

Weitere Themen:

  • Kandidaten in Rapperswil-Jona halten sich bedeckt.
  • Die beiden Ostschweizer Heidi und Ruedi Wachter-Rutz bekommen den Goldenen Violinschlüssel 2016.

Moderation: Annina Mathis