«Wir hätten uns besser organisieren müssen»

Heinz Brand verliert das interne Rennen um den Sitz im Bundesrat. Der Bünder SVP-Politiker appelliert im Nachgang an seine Kollegen aus der Ostschweiz.

Heinz Brand bleibt im Nationalrat. Er wird von seiner Partei nicht zur Wahl in den Bundesrat vorgeschlagen.
Bildlegende: Heinz Brand bleibt im Nationalrat. Er wird von seiner Partei nicht zur Wahl in den Bundesrat vorgeschlagen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wenn Österreicher in der Schweiz Schweizer Touristen abwerben

Moderation: Jonathan Fisch