Wolf reisst vier Schafe in der Ostschweiz

Ein Wolf aus Italien hat Mitte Mai im st. gallischen Untereggen und im ausserrhodischen Heiden nahe der Stadt St. Gallen je zwei Schafe gerissen. Dies ergaben Analysen. Wo er sich zur Zeit aufhält ist unklar.

Ein Wolf ist in der Ostschweiz unterwegs.
Bildlegende: Ein Wolf ist in der Ostschweiz unterwegs. Symbolbild Keystone

Weitere Themen:

  • Der Kanton Appenzell Ausserrhoden braucht Geld und verkauft Obligationen.
  • Gossau verbessert seine Radwege.

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Maria Lorenzetti