Zitterpartie für Karl Güntzel

Die SVP hat für das neue Vollrichteramt am St. Galler Kantonsgericht Karl Güntzel nominiert. Unbestritten ist der Anspruch der SVP auf das Amt. In der Kritik steht aber der Kandidat Karl Güntzel. Einer der Vorwürfe: Güntzel sei mit 67 Jahren zu alt.

Umstrittener Kandidat
Bildlegende: Der St. Galler SVP-Politiker Karl Güntzel möchte Kantonsrichter werden. SRF

Weitere Themen:

  • Erstmals können Mitglieder der SP GR ihre Regierungsratskandidaten im Vorfeld bestimmen
  • Schliessung von Poststellen sind ein Thema im Kantonsrat Appenzell Ausserrhoden

Autor/in: Jonatha Fisch, Moderation: Rebecca Dütschler