Zollverwaltung wickelt Geschäfte in Romanshorn selber ab

Laut der Zollverwaltung kommt die Zusammenarbeit mit den Fährbetrieben nicht zu Stande. Dennoch bleibe die Stelle erhalten; die Dienstleistungen würden vorläufig nicht abgebaut.

Die Romanshorner Zollstelle bleibt erhalten.
Bildlegende: Die Romanshorner Zollstelle bleibt erhalten. SRF

Weiter in der Sendung:

  • St.Galler Kantonsrat diskutiert Burka-Verbot
  • Im Pensionskassen-Streit zeichnet sich Kompromiss ab

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Peter Schürmann