Zweikampf um Glarner Ständeratssitz

Am 12. Januar wählt der Kanton Glarus den Nachfolger des verstorbenen Ständerats Pankraz Freitag. Die FDP will den Sitz mit Landrat Thomas Hefti verteidigen. Gegenkandidat ist Martin Landolt, Präsident der BDP Schweiz,  Nationalrat und Landrat. Das Gespräch im Studio.

Martin Landolt (li) und Thomas Hefti (re) kämpfen um den Ständeratssitz.
Bildlegende: Martin Landolt (li) und Thomas Hefti (re) kämpfen um den Ständeratssitz. SRF

Weitere Themen:

  • Die Ostschweizer Kantonalbanken machen beim amerikanischen Steuerdeal mit. Eine Einschätzung.
  • Die St. Galler Regierung will, dass der Lehrplan 21 überarbeitet und gestutzt wird.
  • Im Thurgau soll es ein Gesetz für die Geothermie geben.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Philipp Gemperle