126 Millionen für Umfahrung von Küssnacht

Die Südumfahrung des Dorfzentrums von Küssnacht am Rigi soll realisiert werden. Die Schwyzer Regierung unterbreitet dem Kantonsrat einen Kreditantrag über 126 Millionen Franken. Stimmt das Parlament zu, soll 2015 mit dem Bau begonnen werden.

Dorf Küssnacht soll vom Verkehr entlastet werden.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Einigung beim Wasserkraftwerk im Maderanertal
  • Luzern passt Sozialhilfegesetz an
  • Kloster Einsiedeln saniert Arkaden beim Klosterplatz

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann