15 Monate bedingte Freiheitsstrafe für Schwyzer Polizist

Schuldig, wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung so lautet das Urteil des Schwyzer Strafgerichts gegen einen Polizisten. Dieser habe polizeitaktische Grundsätze nicht eingehalten. Der Polizist hatte 2012 einen unbewaffneten Einbrecher erschossen.

Schwyzer Polizisten und Polizeiautos.
Bildlegende: Die Schwyzer Polizei suchte nach der Schussabgabe nach dem anderen, flüchtigen Einbrecher. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Schwyzer Kantonsrat stimmt den Umfahrungsprojekten von Küssnacht und Lachen zu
  • Der Bundesrat ist auf Besuch in Schwyz
  • Das Obwaldner Parlament sagt definitiv «Ja» zu einem Entlastungsstollen am Sarnersee

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Silvan Fischer