150 Jugendparlamentarier treffen sich in Luzern

Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente hält am Wochenende die Delegiertenversammlung in Luzern ab. In der Aula der Kantonsschule Alpenquai haben 150 Jugendliche aus 32 Jugendparlamenten der ganzen Schweiz zusammengefunden. Sie diskutieren auch, ob es ein nationales Jugendparlament braucht.

Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente hält am Wochenende die Delegiertenversammlung in Luzern ab. In der Aula der Kantonsschule Alpenquai haben 150 Jugendliche aus 32 Jugendparlamenten der ganzen Schweiz zusammengefunden. Sie diskutieren auch, ob es ein nationales Jugendparlament braucht.
Bildlegende: Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente hält am Wochenende die Delegiertenversammlung in Luzern ab. In der Aula der Kantonsschule Alpenquai haben 150 Jugendliche aus 32 Jugendparlamenten der ganzen Schweiz zusammengefunden. Sie diskutieren auch, ob es ein nationales Jugendparlament braucht. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Viel Rauch nach Unfall im Autobahntunnel Eich
  • Luzerner Jus-Studententeam klagt am besten

Redaktion: Beat Vogt