23 Jahre als Direktor der Zentralschweizerischen Handelskammer

Alex Bruckert kennt die Zentralschweizer Wirtschaft und die ansässigen Firmen wie kaum ein anderer. Als Direktor der ZSH lernte der Basler die Zentralschweiz von Grund auf kennen und prägte ihre wirtschaftliche Ausrichtung während Jahren.

Ende 2009 übergibt er sein Amt einem Nachfolger - im Regionaljournal Zentralschweiz blickt er zurück.

Weiter in der Sendung:

  • zweiter Brand in diesem Jahr bei Pavatex SA in Cham
  • André Vonarburg und Florian Stofer gewinnen B-Final im Weltcupfinal auf dem Rotsee

Beiträge

  • Stofer und Vonarburg auf Rang 7

    Andre Vonarburg und Florian Stofer gewinnen den B-Final im Doppelzweier auf dem Rotsee. Damit klassieren sich die beiden Sempacher im Gesamtklassement auf dem 7. Rang.

    Gregor Boog

  • Alex Bruckert und die Zentralschweizer Wirtschaft

    Während 23 Jahren prägte Alex Bruckert die Zentralschweizerische Wirtschaft. Ende 2009 tritt er als Direktor der Handelskammer zurück. Während seiner Amtszeit versuchte er die Stärken der Zentralschweiz zu stärken - beispielsweise die Luftfahrt.

    Andrea Keller

Moderation: Andrea Keller