60 neue Stellen in Luzerner Bell AG in Zell

Wegen der Vogelgrippe brach der Verkauf von Geflügelfleisch ein, die Zeller Bell AG musste Stellen abbauen. Nun hat sie sich vom Einbruch erholt: Im 2007 konnte sie wieder 60 neue Stellen schaffen.

Weiter in der Sendung:

  • Neues Migrationsgesetz für den Kanton Schwyz 
  • Abstimmungsvorschau: Obwaldner Behördengesetz
  • 'Medea' von Euripides am Luzerner Theater

Beiträge

  • Bewegende "Medea" am Luzerner Theater

    Medea, die kindermordende Mutter, ist eine der widersprüchlichsten Gestalten der Weltliteratur. Regisseurin Irmgard Lange zeigt Euripides' Tragödie am Luzerner Theater in einer zeitlosen und dadurch umso eindrücklicheren Inszenierung.

    Christoph Brander

  • Urnenabstimmung über Lohn der Obwaldner Regierung

    Am 24. Februar wird in Obwalden über das Behördengesetz abgestimmt. Die Gegner stören sich an der darin enthaltenen Lohnerhöhung des Regierungsrats auf 198 000 Franken.

    Tuuli Stalder

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Andrea Keller