7500 Läufer und 45'000 Fans am Lucerne Marathon

Den zweiten Lucerne Marathon gewinnen Pius Hunold aus Benken und Stefanie Schillig aus Altdorf. Für Stimmung sorgten die rund 45'000 Zuschauerinnen und Zuschauer und die Musikformationen, welche die Läufer auf der Strecke rund um die Horwer Halbinsel anfeuerten.

Weiter in der Sendung:

  • Behinderten-Forschung an der Uni Luzern
  • Krise beim FC Luzern geht weiter

Beiträge

  • Was Behinderten-Forschung an der Uni Luzern bringt

    Die Paraplegikerstiftung richtet an der Universität Luzern einen neuen Lehrstuhl ein, der sich mit Behinderungen beschäftigt. Der Rektor der Universität, Rudolf Stichweh, erklärt, worum es dabei geht.

    Miriam Eisner

  • Begeisterte Läuferinnen und Läufer am Lucerne Marathon

    Der zweite Lucerne-Marathon ist bereits wieder Geschichte. Gute Stimmung am Streckenrand, begeisterte Läuferinnen und Läufer sowie zwei neue Sieger waren die auffälligsten Punkte des diesjährigen Marathons.

    Gregor Boog

  • Stefanie Schilling und Pius Hunold heissen die Sieger

    Stefanie Schilling-Planzer und Pius Hunold heissen die beiden Sieger des zweiten Lucerne-Marathons. Für die Altdorferin Stefanie Schilling-Planzer kam der Sieg überraschend.

    Gregor Boog

  • FCL sucht nach Gründen für die erneute Niederlage

    Der FCL ist weiterhin im Tief. Der ehemalige Captain des FCL, David Zibung, sucht nach Gründen für die Missere.

    Gregor Boog

Moderation: Miriam Eisner