8500 trotzen am Lucerne Marathon dem Schnee und der Kälte

Trotz misslichen Wetterbedingungen haben am Sonntag rund 8500 Läuferinnen und Läufer am Lucerne Marathon teilgenommen. Sie kamen mit Schnee und Kälte erstaunlich gut zurecht. Gefragt war vor allem der Halbmarathon, der über gut 21 Kilometer führt.

Weiter in der Sendung:

  • Der frühe Wintereinbruch führte zu vielen Unfälle mit Blechschaden und langen Staus
  • Der Luzerner CVP-Kenner Alois Hartmann empfiehlt seiner Partei zum 100. Geburtstag mehr Kooperation

Autor/in: Thomas Heeb