Alpen-Initiative: 20 Jahre nach dem Ja geht der Kampf weiter

1994 hiess das Volk die Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene gut - ein Erfolg für die Initianten. Die Bilanz nach 20 Jahren ist aber ernüchternd. Darum kämpft die Alpen-Initiative weiter - auch gegen eine zweite Röhre am Gotthard.

Aktion der Alpen-Initiative 1989 in der Schöllenenschlucht.
Bildlegende: keystone

Weiter in der Sendung:

  • Grosser Verlust für die Chemie und Papier Gruppe in Perlen
  • Wichtiger Sieg für die Handballer von Kriens-Luzern

Moderation: Thomas Heeb