Amgen kündigt Stellenabbau in Zug an

Der US-Biotech-Konzern Amgen plant am Europa-Hauptsitz in Zug einen grösseren Arbeitsplatzabbau. Wie viele Stellen betroffen sind, darüber schweigt sich das Unternehmen noch aus. Im Zuger Amt für Wirtschaft und Arbeit ist man informiert, entsprechende Massnahmen würden eingeleitet. 

Weiter in der Sendung:

  • Entlebucher Unternehmer Hans Kaufmann ist tot
  • Urner CVP will Regierung aus Energie-Verwaltungsräten entfernen

 

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Dario Pelosi