Andermatt erwartet russischen Präsidenten

Hohen Besuch solls im September in Andermatt geben: Der russische Präsident Dimitri Anatoljewitsch Medwedew soll an die Suworow-Gedenkfeier in die Schöllenen kommen.

Weiter in der Sendung:

  • Nach Ostern beginnen Bauarbeiten auf dem Rütli
  •  Lava ist ein neuer kleiner Buch-Verlag aus Lungern

Beiträge

  • Kleine Verlage setzen auf Spezialitäten

    Die Zentralschweiz ist für kleine Verlage ein hartes Pflaster. Die die existieren sind häufig zuwenig bekannt. Über die Runden kommen jene, welche auf eine Nische setzen. Vor rund einem Monat wurde in Obwalden der Lava-Verlag gegründet.

    Dieser richtet sich an Autorinnen und Autoren aus der Region die Belletristik, Kinder- und Jugendbücher oder Lyrik veröffentlichen wollen.

    Marlies Zehnder/Christian Oechslin

  • Andermatt rüstet sich für russischen Staatspräsidenten

    Zum ersten offiziellen Staatsbesuches eines russichen Präsidenten in der Schweiz, zählt wahrscheinlich ein Besuch im Kanton Uri. Dmitri Medwedew plane an der Suworow-Gedenkfeier in der Schöllenenschlucht teilzunehmen.

    Der Bundessicherheitsdienst ist mit einer entsprechenden Anfrage an den Kanton Uri gelangt.

    Andrea Keller

Moderation: Birgitte Hürlimann, Redaktion: Tuuli Stalder