Andermatt Gotthard Sportbahnen investieren in die Zukunft

Die Aktionäre der Andermatt Gotthard Sportbahnen haben einer Aktienkapitalerhöhung von drei Millionen Franken zugestimmt. Samih Sawiris will sich an der Bahn beteiligen.

Weitere Themen:

> Der Stift Beromünster soll weiter saniert werden
> Urner Sennenbruderschaft hat neuen Sennenvater
> Der FC Luzern empfängt Meister Zürich

Beiträge

  • Andermatt Gotthard Sportbahnen rechnen mit Samih Sawiris

    Die Sportbahnen erhöhen ihr Aktienkapital, um ihre Anlagen und Pisten auf Vordermann zu bringen. Die Bahnen rüsten sich - auf Anregung Samih Sawiris hin - für das geplante Ferienresort.

    Andrea Keller

Autor/in: Moderation: Karin Portmann