Asylwesen: Luzerner Kantonsrat unterstützt Regierung

Weil die kantonalen Asylzentren voll sind, hat der Luzerner Regierungsrat die Gemeinden dazu verpflichtet, binnen weniger Wochen Unterbringungsplätze zur Verfügung zu stellen. Der Kantonsrat hat am Dienstag diese Massnahme gestützt. Anlass dazu gaben kritische Fragen der SVP.

Mehr Plätze für Asylsuchende: Der Luzerner Kantonsrat begrüsst das Vorgehen.
Bildlegende: Mehr Plätze für Asylsuchende: Der Luzerner Kantonsrat begrüsst das Vorgehen. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Hergiswaldstrasse ins Eigenthal bleibt länger gesperrt als erwartet
  • Der Zuger Bildungsdirektor Stephan Schleiss (SVP) im Mitarbeitergespräch vor den Wahlen

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Thomas Heeb