Asylzentrum in Kriens stösst auf Widerstand

Der Kanton Luzern hat zusammen mit der Gemeinde Kriens die Bevölkerung über das geplante Asylzentrum beim Gefängnis Grosshof informiert. Dabei wurden erneut kritische Töne laut, besonders in Bezug auf die Sicherheit und die Betreuung der Asylsuchenden.

Weiter in der Sendung:

  • Bundesrat Maurer will Sommerflugpause in Emmen nicht verlängern
  • Das Projekt «Agrovision» im luzernischen Alberswil ist auf der Schlussgeraden
  • Die Cabrio-Seilbahn auf das Stanserhorn bekommt den Milestone-Preis

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Thomas Heeb