Aufschnaufen bei den Schülern der Kanti Musegg

Die Verlegung der Klassen in andere Schulhäuser wegen den Sparmassnahmen des Kantons Luzern sind vom Tisch. Dies bestätigt der Leiter Dienststellen Gymnasialbildung. Eine Klasse wird gestrichen, gewisse Schulräume untervermietet und damit sind die geforderten Einsparungen erfüllt.

Keine Klassenverschiebungen für die Schüler der Kanti Musegg in Luzern.
Bildlegende: Keine Klassenverschiebungen für die Schüler der Kanti Musegg in Luzern. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Zentralschweizer Ilja Kaenzig sagt dem FC Luzern als Sportchef ab
  • Vor 300 Jahren wütete in Stans ein grosses Feuer. Aus heutiger Sicht ein Glücksfall.
  • Das Luzerner Comixfestival Fumetto zeigt arabische Comics in Zeiten des Umbruchs

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Radka Laubacher