Ausstellung in Luzern: Kirchenschatz von nationaler Bedeutung

Seit der Einrichtung der Schatzkammer 1933 werden die Objekte in diesem Jahr zum ersten Mal neu präsentiert. Die Ausstellung in der Hofkirche Luzern ist seit Ostermontag geöffnet. Sie findet im Rahmen des 1250-Jahr-Jubiläums des Stifts St. Leodegar im Hof statt.

Er ging schon fast vergessen, der Stiftssschat St. Leodegar, denn die letzten Jahrzehnte kümmerte sich niemand um die sakralen Objekte.
Bildlegende: Er ging schon fast vergessen, der Stiftssschat St. Leodegar, denn die letzten Jahrzehnte kümmerte sich niemand um die sakralen Objekte. SRF/Lars Gotsch

Weiter in der Sendung:

  • Zugstrecke zwischen Hergiswil NW und Giswil OW ab 3. April gesperrt - Es verkehren Ersatzbusse
  • Einfahrtsstrasse nach Einsiedeln SZ wegen Sanierungsarbeiten gesperrt

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Philippe Weizenegger