Axenstrasse zwischen Flüelen und Sisikon geht wieder auf

Die Axenstrasse geht am Freitagnachmittag für den motorisierten Verkehr wieder auf - aber nur eingeschränkt, weil immer noch Felsstürze drohen.

Die Axenstrasse geht mit Einschränkungen wieder auf.
Bildlegende: Die Axenstrasse geht mit Einschränkungen wieder auf. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Obwalden kann bald wieder Bauland einzonen
  • Nidwalden will mit Erklärvideos mehr Junge zum Wählen bringen

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Markus Föhn