Bahnhof Altdorf wird Drehscheibe des öffentlichen Verkehrs in Uri

Der Urner Hauptort Altdorf wird nach der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels ab 2021 zu einem Halt für Neat-Züge. Der Bahnhof soll bis dahin für 60 Millionen Franken zur Drehscheibe des öffentlichen Verkehrs in Uri ausgebaut werden. Bauherrin ist neu die SBB.

Der Bahnhof Altdorf wird für 60 Millionen Franken ausgebaut.
Bildlegende: Der Bahnhof Altdorf wird für 60 Millionen Franken ausgebaut. SRF/Miriam Eisner

Weiter in der Sendung:

  • Messefreunde freuen sich: Auf der Luzerner Allmend ist die 37. Luga eröffnet worden
  • Rechnung deutlich im Plus: Der Nidwaldner Hauptort Stans macht 2015 Gewinn

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Thomas Heeb