Bahnhof Arth-Goldau wegen Gasaustritts evakuiert

Der Bahnhof wurde am Nachmittag evakuiert. Grund für die Massnahme war Gas, welches aus einem Güterwagen ausgetreten war. Der Zugverkehr wurde unterbrochen, für die Bevölkerung hat laut Polizei jedoch nie Gefahr bestanden.

Die Polizei sperrt den Bahnhof Arth-Goldau ab.
Bildlegende: Die Polizei sperrt den Bahnhof Arth-Goldau ab. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Thomas Hürlimann hat ein Theaterstück für Luzern geschrieben
  • Worauf Kandidaten beim Wahlkampf achten müssen
  • Blick hinter die Mauern der Strafanstalt Grosshof

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Beat Vogt