Bald ist der Ofen aus in der Kehrichtverbrennungsanlage Ibach

Im Jahr 1971 wurde die Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) Ibach in Luzern in Betrieb genommen. In der ersten Januarwoche 2015 ist nun Ende Feuer. Mit der grossen Anlage Renergia in Perlen geht die Abfallentsorgung in der Region Zentralschweiz in eine neue Ära.

Die KVA Ibach.
Bildlegende: Bild in Lightbox öffnen. Bildlegende: Die KVA Ibach hat zu Jahresbeginn 2015 ausgedient. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Streit bei Sika spitzt sich zu
  • Wikon weist Steuererhöhung zurück

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Dario Pelosi