Bauherren der Buchenhof-Überbauung in Sursee gebüsst

In der Stadt Sursee sind zwei Bauherren wegen illegal bewohnter Räume in der Überbauung Buchenhof von der Staatsanwaltschaft zu einer Busse verurteilt worden. Zur Höhe machen weder die Stadt noch die Bauherren konkrete Angaben. Die Parteien akzeptieren die Strafe.

In der Überbauung Buchenhof in Sursee wurden mehr Räume bewohnt als erlaubt.
Bildlegende: In der Überbauung Buchenhof in Sursee wurden mehr Räume bewohnt als erlaubt. zvg

Weiter in der Sendung:

  • 4-jähriger Knabe nach Badeunfall im Hallenbad Luzern gestorben
  • Für den Schwyzer SVP-Regierungsrat René Bünter reichen fünf statt sieben Departemente

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Thomas Heeb