Bei Stipendien setzt Luzern auf private Investoren

Die Zusammenarbeit von privaten Investoren, welche Studenten Darlehen geben, ist ein Luzerner Novum. Der Kanton will diese neue Möglichkeit schaffen. Die politische Linke ist darob wenig begeistert.

Luzern will neue Wege gehen bei Stipendien.
Bildlegende: Luzern will neue Wege gehen bei Stipendien. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Luzerner Regierung will noch mehr Energie sparen und den Anteil erneuerbarer Energien bis 2030 auf 25 Prozent steigern
  • Die Hoteliers in der Stadt Luzern wollen sich gegen die Tourismuszone auf juristischem Weg wehren
  • In Küssnacht am Rigi muss der Bezirksrat über die Bücher nach der Ablehnung des Gesamtzonenplans
  • In unserer Montags-Kolumne macht sich Christoph Fellman Gedanken über Freilichtspiele

Moderation: Peter Portman, Redaktion: Radka Laubacher