Bergbahnen Beckenried-Emmetten benötigen Geld

Die Bergbahnen brauchen 2 Millionen Franken. Sonst droht das Aus. Die Gemeinden und Korporationen sollen Darlehen sprechen. Schneearme Winter belasten das Unternehmen und auch eine Sanierung der Masten, die der Bund verlangt hatte, bringen die Bahnen in Schwierigkeiten.

Luftseilbahn fährt mit Bergen im Hintergrund.
Bildlegende: Die Bergbahnen Beckenried-Emmetten machen sich Sorgen um ihre Zukunft. zvg/Bergbahnen Beckenried-Emmetten

Weiter in der Sendung:

  • FC Luzern bei 0:2 gegen Thun mit lustlosem Auftritt
  • Museumsmacher Otto Steiner zur Zukunft der Museen
  • Swiss Central Basket zwischen Hoffen und Bangen

Moderation: Christian Oechslin