Brände hielten Feuerwehren auf Trab

Am Samstag brannte in der Urner Gemeinde Gurtnellen ein älteres Dreifamilienhaus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist noch unklar. Ebenfalls offen ist, weshalb es am Karfreitag in Rotkreuz und Cham zu Bränden kam.

Beim Grossbrand bei der Pavatex in Cham sind rund 500 Paletten mit Weichpavatex-Platten verbrannt. Kurz zuvor brannte in Rotkreuz ein Wohnaus vollständig ab. Verletzt wurde niemand. Zur Schadenshöhe gibt es keine Angaben.

Weiter in der Sendung:

  • Mehr Geld zur Tourismusförderung im Kanton Luzern
  • Kirchenmusiker Alois Koch vor seinem letzten Auftritt

Moderation: Marlies Zehnder