Bund genehmigt Richtplan für Skigebiet Andermatt

Grünes Licht aus Bern für die neuen Skianlagen in Andermatt: Das Departement für Umwelt, Energie und Kommunikation (UVEK) hat den angepassten Richtplan des Kantons Uri genehmigt. Allerdings hat das UVEK auch Vorbehalte. Bei der Urner Regierung zeigt man sich erfreut über den Entscheid.

Weiter in der Sendung:

  • Streit um Erweiterung der Walchwiler Sportanlage
  • Melanie Schweiger beendet Karriere mit EM-Start
  • Apropos: Schule im Bahnwagen in Luzern?

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Christian Oechslin