Champagner für Ariella Käslin

Ein Glas habe sich die 21-jährige Meggerin mehr als verdient, findet ihre holländische Pysiotherapeutin. Nach Bronze im Mehrkampf holt sich Ariella Käslin an der EM in Mailand auch noch Gold im Sprung und schreibt damit Schweizer Sportgeschichte.

Weiter in der Sendung:

  • Die Vorbereitungen für das 500-Jahr-Jubiläum der Tellspiele Altdorf laufen bereits auf Hochtouren
  • Das Luzerner Comix-Festival Fumetto verzeichnet über 55'000 Besucherinnen und Besucher  

Beiträge

  • Teilnehmerrekord am 40. Rotseelauf

    Michael Mahari und Addis Gezahegne heissen die beiden Sieger des 40. Rotseelaufs in Ebikon. 1170 Läuferinnen und Läufer nahmen am 10 Kilometer langen Lauf rund um den 'Göttersee' teil.

    Gregor Boog

  • Arielle Käslin schreibt Schweizer Sportgeschichte

    Der Gewinn der Goldmedaille im Sprung versetzt die Schweizer Kunstturnwelt in helle Aufregung. Auch die 21-jährige Meggerin selber.

    Radka Laubacher

  • 55'000 Besucher am Comixfestival Fumetto

    Die 18. Ausgabe des Festivals in der ganzen Stadt Luzern geht zu Ende. Es habe sich zu einem internationalen Festival gemausert, ist Jurymitglied und Leiter der Illustration an der Hochschule Luzern - Design und Kunst - Pierre Thomé, überzeugt. Ein Gespräch.

    Radka Laubacher

Moderation: Radka Laubacher