Christian Ineichen zum Präsidenten gewählt

Die CVP des Kantons Luzern hat einen neuen Präsidenten. Rund 320 Delegierte wählten am Donnerstagabend in Hildisrieden den 39-jährigen bisherigen Vizepräsidenten Christian Ineichen zum Nachfolger des zurücktretenden Pirmin Jung.

Christian Ineichen CVP Präsident
Bildlegende: Christian Ineichen CVP Präsident srf

Weiter in der Sendung:

  • Zentralbahn-Doppelspurausbau Hergiswil liegt auf
  • Nidwaldner Sachversicherung mit gutem Ergebnis

Moderation: Julia Stirnimann, Redaktion: Silvan Fischer