Debatte über Teilzeitarbeit in der Stadt Luzern

Stellen in der Luzerner Stadtverwaltung sollen prinzipiell auch als Teilzeitstellen ausgeschrieben werden. Über diesen Vorstoss der Grünen und Jungen Grünen debattierte das Parlament. Einig waren sich alle, dass Teilzeitarbeit Sinn macht. Trotzdem wurde eifrig gestritten.

Frau in Parlamentsdebatte
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Prozess gegen Menschenhandel in Schwyz: Kantonsgericht spricht mildere Strafen aus.
  • Jolanda Spiess-Hegglin bleibt im Zuger Kantonsrat, tritt aber zur Fraktion aus.

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Thomas Heeb